Zum Inhalt springen

Bierbrot by Belli

Backversuch Sauerteig Bierbrot
Warum? Ich war neulich, Sonntagmorgens, beim Bäcker um die Ecke, um frische Frühstücksbrötchen zu holen. Und da sehe ich, oben im Regal, ein schönes, rundes Brot mit knackiger Kruste. Auf dem Etikett darunter gekennzeichnet als Bierbrot. Das fand ich spannend, und hatte sofort ein Bild vor Augen, wie ich eine Flasche Bier in den frischen Brotteig kippe. Das habe ich dann natürlich zur Realität werden lassen.
Da ich vom Ergebnis so begeistert war, teile ich hier mit euch, wie ich das gemacht habe. Prost!

Was ihr dafür braucht? Eine Schüssel, eine digitale Küchenwaage, eine runde Auflaufform (reicht bei mir völlig aus), die untenstehnende Zutaten und einen Ofen.

Noch mehr leckere Rezepte